Vereinsjugend

 

Wir sind eure Vereinsjugendleitung und freuen uns mit euch viel zu unternehmen und zu erleben. Kinder und Jugendliche aller Abteilungen sind herzlich willkommen!

Kontakt: jugend@svplanegg.de

Was wir machen

Maskenpflicht in Unseren Gebäuden

Maskenpflicht in Unseren Gebäuden

Aus aktuellem Anlass darf ich nochmals alle Mitglieder, Gäste und Begleitpersonen auf die Maskenpflicht innerhalb unserer Gebäude hinweisen. Bitte...

Gutscheinprogramm für Grundschulkinder

Gutscheinprogramm für Grundschulkinder

Speziell Kinder und Jugendliche haben während der Corona-Pandemie ganz besonders gelitten: Aufgrund des fehlenden Sportangebots und der damit...

Wer wir sind

Franziska Richter

Vereinsjugendsprecherin

Franzi ist 23 Jahre & kommt aus der Turnabteilung des SVP.
Neben ihrem Referendariat an der Grundschule gibt sie alles
von Kinderturnen, über HipHop bis zu Zumba.

Als ‚die Chefin‘ der Jugendleitung ist sie wohl unser Mädchen
für Alles & die Chaosbändigerin.

Tim Hoeglauer

Stellv. Vereinsjugendsprecher

Tim trainiert unsere D2 auf dem Platz.
Der 18-Jährige steht vor dem Studium
– die Zeit wird genutzt, um coole Aktionen zu planen.

Als ‚der Coole‘ ist er verantwortlich für Spaß und Gaudi.

Ludwig Maier

Beisitzer

Seit vielen Jahren ist Ludwig als Trainer und Ehrenamtlicher bei uns. Neben dem Studium steht er in der Halle beim Kinderturnen und den Zirkuskünsten. Die Vereinsjugend bereichert er durch seine hilfsbereite & engagierte Teamarbeit.

Als ‚der Kreative‘ hat er immer Ideen zur Verbesserung und Gestaltung unserer Aktionen.

 

Moritz Engelbrecht

Beisitzer und Jugendleiter der FA

Moritz findet ihr täglich auf dem heiligen Rasen. Die E1 trainieren, die Abteilung Fußball organisieren und auch in der Jugend hat er viel zu tun – Moritz ist immer und überall dabei.

Als ‚der Chilllige‘ ist er unser Ruhepol und hat für jedes Problem eine passende Lösung.

Antonia Fellenberg

Beisitzerin

Unsere Allrounderin kann einfach Alles. Turnen, Tanzen & Tennis – kein Problem für unsere Antonia. Neben dem Abi gibt sie fleißig Training und engagiert sich im Verein. Auch für die Vereinsjugend organisiert sie gerne Events.

Als ‚Allrounderin‘ ist sie zuständig für alles, was sonst niemand kann.